Technische Voraussetzungen - DENTAplus Connect - Die sichere Verbindung
Info Line: +49 (0)40 6705090

Zahnarztpraxis mit Anbindung zum DENTAplus© Connect

Mit DENTAplus Connect können Sie sowohl Kostenanfragen und Aufträge digital und sicher an das Labor senden  als auch Kostenvoranschläge, Rechnungen oder XML Dateien empfangen.
Zudem können Bilder und weitere Anhänge vom PC wie z.B. digitale Abdrücke mitgesandt werden.

DENTAplus© Connect verschlüsselt oder entschlüsselt die zu übertragenen Dateien. So ist sichergestellt, das nur autorisierte Praxen und Labors Dateien lesen und verarbeiten können.

Was braucht Ihre Praxis für die digitale Kommunkiation?  Die DENTAplus Connect App. Sie erhalten diese im App oder PlayStore:

Wenn Sie die DENTAplus Connect App nutzen:

  • Können Sie über die App mit Ihrem Dentallabor chatten
  • Können Sie über die App Bilder aufnehmen / importieren und ins Labor senden
  • Können Sie über die App Bilder aus dem Labor empfangen


Übertragungsweg über sichere SSL-Verschlüsselung

Die Praxis möchte nur vom sicheren Übertragungsweg profitieren? Kein Problem.
Die Übertragung der Belege bzw. Dokumente erfolgt ohne den unsicheren Umweg über E-Mail direkt vom Labor in die Praxis. Dort können sie dann in das Praxisverwaltungssystem importiert und wie üblich zugeordnet werden.

Praxisverwaltungssystem ohne Anbindung zum VDDS-Labor-Client

Das Labor kann Daten senden und empfangen. Die Praxis erfasst Daten wie Patientenname, ID oder Art der Arbeit. Die Daten werden in die DENTAplus Dentalabrechnung oder die DENTAplus Auftragssteuerung übertragen. Die Praxis erhält Dokumente, Kostenvoranschläge, Rechnungen, etc. und XML Dateien über einen sicheren und verschlüsselten Übertragungsweg. Die Praxis kann sie dann in ihr PVS importieren und zuordnen wie bislang auch.

Unterstützung des VDDS-Labor-Clients durch das Praxisverwaltungssystem sowie den Client DENTAplus© Connect (Sie erhalten diesen von Ihrem Dentallabor)


Der Client erhält schon Voreinstellungen für die Verbindungsdaten zum VDDS Labor Client. Somit wird das automatisierte Versenden und Empfangen von Belegen zwischen Dentallabor und Zahnarztpraxis ermöglicht. 

Nachfolgende Programme Unterstützen den VDDS Client:
consys-dent, DS Win Evident, VISIdent, Z1 Pro

Wenn das PVS die Schnittstelle VDDS Labor Client unterstützt, werden die Kostenanfragen oder Aufträge direkt aus dem Praxisverwaltungssystem gesteuert. Wird eine Anfrage oder ein Auftrag gesendet, wird Connect automatisch gestartet und die Praxis immer über den Eingang von Aufträgen und Rechnungen informiert. Der Client/Dienst verbindet sich in regelmäßigen Abständen mit dem Cloud Server und sendet / empfängt Auftragsdaten, Bilder, PDF Dokumente XML Dateien. Das Programm läuft nach dem Start als Dienst im Hintergrund und kann auch manuell gestartet werden.

Durch die eindeutige Identifikationsnummer für den einzelnen Patienten, werden Dokumente wie Aufträge, Kostenvoranschläge, XML-Dateien und Rechnungen automatisiert und korrekt zugeordnet. Der Austausch der Daten ist vollständig in den Arbeitsablauf integriert.
Mehrfaches übermitteln der XML-Datei entfällt dadurch. Sie speichern und versenden Ihren Auftrag und der Empfänger erhält die Daten nahezu in Echtzeit.

2018 ©Software Service Stadermann GmbH